WILLKOMMEN IN DER FÜRSTLICHEN RESIDENZ SCHLOSS WALLERSTEIN

Seit dem 17. Jahrhundert diente die Residenz als Regierungssitz des Fürstentums Oettingen-Wallerstein. Heute ist Schloss Wallerstein ein privater Familiensitz des Fürstenhauses und daher nicht regelmäßig zu besichtigen. Auf Anfrage kann das Schloss für Sonderführungen oder Privatveranstaltungen gemietet werden.

MORITZSCHLÖSSCHEN – EIN KLEINOD DES KLASSIZISMUS

Am Westende des Schlossparks befindet sich das sogenannte Moritschlösschen, das 1803 erbaut wurde und viele Jahre der verwitweten Fürstin Wilhelmine als Wohnsitz diente.

HOFREITSCHULE – IN GANZ EUROPA BERÜHMT

Die Wallersteiner Hofreitschule befindet sich im Süden des Schlossparks. Das imposante Gebäude mit historischen Stallungen wurde nach dem Wiener Vorbild um 1741 errichtet und reflektiert die jahrhundertealte Pferdepassion des Hauses Wallerstein.

KONTAKT

Schloss Wallerstein
Herrenstrasse 78
86757 Wallerstein

Veranstaltungen und Reservierungen:
Tel. +49 (0)9081 80526-0
Fax +49 (0)9081 805 2633
unternehmen@fuerstwallerstein.de


Schloss Wallerstein auf Instagram